weintest.eu

 Wein

 

Wikipedia meint zum Wein: Das Deutsche Weingesetz bestimmt nur die Kennzeichnung von in der Bundesrepublik erzeugten Weinen und enthält folgende Qualitätsanforderungen und Bestimmungen:


 
 

Tafelwein muss über mindestens 8,5 Volumenprozent Alkohol verfügen. Landwein ist ein gehobener Tafelwein mit gebietstypischem Charakter.


 
 

Qualitätswein bestimmter Anbaugebiete (Q.b.A.) muss bestimmte charakteristische Merkmale des Anbaugebiets aufweisen, unter anderem dürfen nur die für das jeweilige Anbaugebiet zugelassenen Rebsorten Verwendung finden. Das Etikett ist mit einer amtlichen Prüfungsnummer versehen. Classic und Selection sind keine Prädikate, sondern Bezeichnungen für Qualitätsweine mit harmonisch trockenem Geschmacksprofil. Prädikatswein: Das minimale Mostgewicht für die verschiedenen Prädikate variiert je nach Weinbauzone und Rebsorte.


 
 

Interessante Websites:
www.bilderladen24.de
www.wein-basar.de
www.herrenparfuem.eu
www.effektlackierung.eu
www.el-zapato.es
 
 


 
  Wein

 mehr lesen


  WEITERES ZUM THEMA

  INFOS

 Kontakt

Impressum